Mehrwert für Kunden durch 10 Jahre geballte PV-Erfahrung

Seit April 2008 ist ADLER Solar als Dienstleister für die deutsche und europäische PV-Branche im Einsatz. Über 4,5 Millionen Module wurden in diesen 10 Jahren bearbeitet und mehr als 2.000 Anlagengutachten erstellt. In dieser Zeit haben unsere PV-Experten ihre Fachkenntnisse und ihren Erfahrungsschatz kontinuierlich vertieft und damit einiges in der Branche bewegt:

Alle der insgesamt sieben großen Rückruf-Aktionen hat ADLER Solar für die jeweiligen Modulhersteller umgesetzt und hier u.a. die komplette Projektabwicklung übernommen: Von Projektmanagement und Kundenkommunikation über europaweite Fehlerbehebung vor Ort sowie Logistikdienstleistungen bis hin zu Test- und Reparaturleistungen im ADLER Solar Service Center.

2017

PV-Anlagenbau

  • Neu im Leistungsportfolio von ADLER Solar. [ Anlagenbau ]
  • Eröffnung eines Büros in Waldkraiburg/München.
2016

Wechselrichter Services

  • Neu im Dienstleistungsportfolio von ADLER Solar. [ Wechselrichter Services ]
  • Beginn des Corporate Social Responsibility-Engagements für die KELLNER & STOLL Stiftung. [ CSR ]
2015

Gründung von pvXchange Trading

  • Nach der 2014 strategisch geschlossenen Partnerschaft mit der weltweit größten Handelsplattform für PV-Module und Komponenten – pvXchange – beteiligt sich ADLER Solar an dem Neustart der Marke durch die Gründung der pvXchange Trading GmbH – gemeinsam mit dem Plattform-Mitbegründer Martin Schachinger.
  • Gründung des Joint Ventures ADLER Solar Works in Yokohama, Japan.
  • ADLER Solar geht eine strategische Partnerschaft mit dem norwegischen Unternehmen Aqualis ASA ein.
2014

Eröffnung des Standorts „BEC Solar“

  • Ab sofort ist ADLER Solar in Anzing/München mit eigenem Service-Center vor Ort.
  • Crack-Age-Test: ADLER Solar Experten entwickeln Prüfverfahren zur Unterscheidung älterer Mikrorisse in kristallinen PV-Modulen von neu entstandenen – ein Mehrwert vor allem für Versicherungen bei Schadenbewertungen.
2013

Elektrolumineszenz Verfahren

  • Zur Qualitätssicherung an PV-Modulen im installierten Zustand – als einer der ersten Dienstleister wendet ADLER Solar dieses Verfahren erfolgreich an.
  • Erweiterung der Logistikleistungen um ein eigenes Zolllager.
2012

Repowering

  • ADLER Solar bietet erstmals Dienstleistungen zur Leistungsoptimierung von Anlagen an. [ Repowering ]
  • Erstmals Ausrichtung des ADLER Solar Versicherungstages: seitdem etablierte Fachtagung für Versicherungsexperten mit aktuellen Themen und Entwicklungen zu PV-Anlagen/Schadenmanagement, die zweimal im Jahr stattfindet.
2012

Service Partner von First Solar

  • Für den amerikanischen Modulhersteller übernimmt ADLER Solar die Garantieabwicklung und das Recycling für Europa, den Mittleren Osten und Afrika.
2011

Erstes Service Center

  • Eröffnung des eigenen Service Centers in Bremen.
  • ADLER Solar führt erstmals Messungen und Qualitätskontrollen mit mobilem PV-Testlabor vor Ort durch. [ Test & Repair ]
2008

Gründung

  • Die ADLER Solar Services GmbH wird gegründet.