Testen & Reparieren

Unser Service

Das Testen von Solarmodulen und -komponenten ist ein wichtiger Schritt zur Qualitäts- und Ertragssicherung, aber auch Grundlage für Instandsetzung oder für die Bewertung von Schadensfällen. Neben Qualitäts- und Leistungstests mit modernsten Prüftechnologien zählen Instandsetzungen von Solarmodulen und –komponenten zu unseren Kernkompetenzen.

Über vier Millionen Module wurden mittlerweile von ADLER Solar bearbeitet. Ob Dünnschicht-, mono- oder polykristalline Solarmodule oder sonstige Komponenten – wir finden Fehler und Schwachstellen und beheben sie. Dabei verlassen sich unsere Mitarbeiter nicht nur auf die visuelle Inspektion. Sie nutzen modernste Prüftechnologien und Anlayseverfahren wie Infrarotaufnahmen, Widerstandsmessungen, Leistungsmessungen und Elektrolumineszenzaufnahmen. Selbstverständlich werden sämtliche Ergebnisse entsprechend dokumentiert und lassen sich für jedes einzelne Modul und jede Komponente nachverfolgen.

Mittlerweile gibt es drei Vorgehensweisen, um Module sowie Komponenten zu testen oder zu reparieren: Testen & Reparieren im Service-Center in Bremen oder Anzing (bei München), vor Ort oder im eingebauten Zustand.

Testen und Reparieren_Solarfabrik_333x279mit StoererADLER Solar bietet Ihnen ein Komplettangebot, damit die Leistung Ihrer Anlage kurzfristig wieder hergestellt wird.
R5 M17

In unserem eigenen Service-Center führen qualifizierte Mitarbeiter Qualitäts- und Leistungstests und Reparaturen durch.

für Testen Reparieren

Mit der hochwertigen technischen Ausstattung der Mobilen PV-Testcenter bieten wir unseren Kunden noch bessere, schnellere und effektivere Tests direkt am Ort an der Anlage.

Test&Repair

Wir helfen Ihnen, die Risiken einer Investition in Photovoltaik-Kraftwerke aufzudecken und für Ihr Risikomanagement verständlich und transparent aufzuarbeiten.