Unternehmen ziehen positive Bilanz nach zweijähriger Partnerschaft

Bremen, 20.Oktober 2016   Im Oktober 2014 gingen ADLER Solar und viamon, Anbieter innovativer Sicherheitstechnik für PV-Anlagen, eine strategische Partnerschaft ein. Nach zwei Jahren ziehen beide Unternehmen nun eine positive Bilanz der Zusammenarbeit und beschließen eine Fortführung.

Insgesamt 14 Projekte haben ADLER Solar und viamon in den vergangenen 24 Monaten gemeinsam umgesetzt. Dabei wurden mehr als 2.600 PV-Module mit dem intelligenten, elektronischen Diebstahlschutz des Sicherheitsprofis aus Kaiserslautern aus- bzw. umgerüstet. Eine Gesamtleistung von fast 200 MWp konnte durch die erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Partner abgesichert werden. Gemeinsam waren ihre Teams in ganz Europa im Einsatz. Die Umrüstungen wurden sowohl an den PV-Anlagen vor Ort als auch in den ADLER Solar Service Centern durchgeführt.

Die Zusammenarbeit sieht in der Regel wie folgt aus: während viamon, Entwickler des weltweit ersten GPS-basierten Diebstahlschutzes für PV-Anlagen, die Kunden in Sachen Sicherheit berät und sehr schnell ein maßgeschneidertes Konzept erstellt, kommt ADLER Solar bei der Implementierung der Maßnahmen ins Spiel. Die PV-Experten aus Bremen rüsten PV-Module mit der viamon Hardware zur Diebstahlsicherung um und verantworten zudem die Wareneingangs- und Ausgangskontrollen, inklusive Leistungstests. Darüber hinaus übernimmt der PV-Dienstleister die gesamte Transportlogistik. Auch eine Erstausrüstung mit dem GPS-Diebstahlschutz bieten die Unternehmen an: Module ohne Anschlussdose werden mit einer Anschlussdose inklusive viamon Sicherheitslösung versehen. Die angebotene Komplettlösung überzeugt nicht nur technologisch, sondern auch durch ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis.

Gerhard Cunze, Geschäftsführender Gesellschafter von ADLER Solar, erläutert: „Gemeinsam konnten wir die Prozesse im Laufe der letzten zwei Jahre stetig optimieren, so dass nun voll ausgerüstete PV-Module, inklusive aller elektronischen Komponenten und nach Durchführung weiterer qualitätssichernder Maßnahmen, die Service Center von ADLER Solar verlassen, und zwar zur punktgenauen Installation der Module auf der PV-Anlage.“

viamon Geschäftsführer Oliver Strecke ergänzt: „Durch die optimale Integration der Dienstleistungen und die präzise Ausführung sowie Zuverlässigkeit von ADLER Solar sind wir in der Lage, unseren Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket anzubieten – und damit alle

Leistungen, die für einen nachhaltigen Diebstahlschutz notwendig sind. Die Zufriedenheit der Kunden zeigt: das Konzept unserer Partnerschaft geht auf. Weitere gemeinsame
Projekte sind vorgesehen, genauso wie die Ausweitung der Sicherungsmaßnahmen auf Wechselrichter.“

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Bettina Duske
duske@adlersolar.de
0421 – 83 57 01 00

PDF runterladen