Umsetzung der Systemstabilitätsverordnung (50,2 Hz Problematik)

Deloitte Consulting und ADLER Solar bündeln ihre Kompetenz für die Umsetzung der Systemstabilitätsverordnung. Dieses auch unter dem Titel „50,2 Hz Problematik“ bekannte Thema zieht bis Ende 2014 die Nachrüstung von deutschlandweit mehreren hunderttausend Wechselrichtern nach sich. Die Verteilnetzbetreiber wurden per Gesetz zur Organisation der dafür notwendigen Arbeiten verpflichtet. ADLER Solar und Deloitte Consulting bieten Verteilnetzbetreibern gemeinsam die komplette Abwicklung der damit verbundenen Projekte an. Dabei kommt das ADLER Solar Dialogcenter ebenso zum Einsatz wie die im Haus vorhandene Ingenieurskompetenz und das ADLER Solar Service Management System.

Das Leistungsspektrum umfasst:

  • Datenerhebung und Auswertung
  • Gestaltung der Ausschreibung und die Unterstützung bei der Vergabe
  • Koordination der Nachrüstung samt Abrechnungskontrolle
  • Nachbereitung der Aktion und Aufbereitung zur Nachweisführung

Gerne erstellen wir auch für Sie Ihr individuelles Angebot und freuen uns, von Ihnen zuhören.

ADLER Solar übernimmt Technische Betriebsführung eines von Masdar PV errichteten Solarparks in Thüringen mit einer Anlagenleistung von mehr als 11 MWp

Der Bremer Solardienstleister ADLER Solar hat die Technische Betriebsführung für eine Freiflächen-Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von 11,7 MWp im Freistaat Thüringen übernommen.

Die Anlage besteht aus sogenannten Quartersize- (1,4 m2) und Fullsize- (5,7 m2) Modulen des Dünnschichtmodul-Produzenten Masdar PV GmbH. Die verbauten Module basieren auf amorphem Silizium (a-Si) sowie mikrokristallinem Silizium (µc-Si) als Halbleiter. ADLER Solar konnte sich – insbesondere vor dem Hintergrund seiner Fachkenntnisse im Bereich der Dünnschichttechnologien sowie der Erfahrungen mit Freiflächenanlagen – gegen seine Wettbewerber durchsetzen. „Wir freuen uns, den Betreiber bei dem professionellen Betrieb und der langfristigen Sicherstellung des Ertrages ihres Investments zu unterstützen”, freut sich Heinz Hackmann, der Bereichsleiter der ADLER Solar Engineering GmbH.

ADLER Solar bietet Rundum-Service aus einer Hand

Der Bremer Solardienstleister ADLER Solar bietet Ihnen ein umfangreiches Leistungsspektrum aus einer Hand. Am Standort Bremen betreibt Europas Marktführer ein Test- und Logistikcenter und bietet europaweit Testing, Repair, Logistics, After-Sales und Operation & Maintenance durch eigenes Personal und mit langjähriger Erfahrung. Allein im abgelaufenen Jahr 2012 hat ADLER Solar über 1.000.000 Photovoltaik-Module bearbeitet!

 

 

Sprechen Sie unser Vertriebsteam an!

Claas Oltmann

Claas Oltmann Leitung Vertrieb Tel +49 421 83 57 01 00 Mobil +49 173 73 19 167 E-Mail: oltmann@adlersolar.de