ADLER Solar übernimmt europaweiten Service für FIRST SOLAR

Seit dem 01.10.2012 wickelt das Dialog Center von ADLER Solar alle Fragen rund um den Standard-Garantieprozess und die Standortregistrierung für First Solar in Europa ab. Ihre Ansprechpartner im ADLER Solar Dialog Center sind: Natalia Barroso, Ines Rheenen, Evelyn Serf, Janine Steinbeck.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören:

Telefon: 0049-(0)421-83 570 110 (Mo-Fr 9-17 Uhr)

E-Mail: firstsolar@adlersolar.de

Möchten Sie eine Garantieanfrage an uns richten, so senden Sie uns bitte das Rücknahmeformular / Return Request Form zumindest mit folgenden Daten ausgefüllt zu:

  • Standort-Registrierungs-Nummer
  • Seriennummern aller zu reklamierenden Module (im 2. Reiter)
  • Den entsprechenden „Return“-Code (im 2. Reiter)

 
Auf Basis dieser Informationen führen wir für Sie die formale Garantieprüfung durch und senden Ihnen im Anschluss eine Rücknahmebestätigung zu mit der Bitte, die einzureichenden First Solar Module gemäß Verpackungsrichtlinie verpackt, transportbereit zur Verfügung zu stellen. Gerne organisieren wir dann die Abholung, führen die technische Garantieprüfung in unserem Service Center durch und informieren Sie umgehend über das Ergebnis. Bei Bedarf können Sie First Solar – Module zu Ersatzzwecken und Verpackungsmaterial in unserem Service-Portal käuflich erwerben: service.adlersolar.de Direkte Kontakte bei First Solar stehen Ihnen weiterhin wie folgt zur Verfügung:

  • Aufträge zu Rücknahme und Recycling von First Solar Modulen können Sie weiterhin über das „Collection & Recycling Request“ Formular auf der First Solar Webseite www.firstsolar.com einreichen. Oder Sie senden eine E-Mail an recycling@firstsolar.com.
  • Alle weiterführenden technischen Fragen senden Sie bitte in englischer Sprache an technicalsupport@firstsolar.com.
  • Generelle Anfragen an First Solar und Informationen zu First Solar richten Sie bitte in englischer Sprache an info@firstsolar.com oder nutzen Sie bitte das Anfragenformular auf der First Solar Webseite