ADLER Solar errichtet Photovoltaikanlage auf eigenem Testcenter

Als führender Dienstleister der Solarbranche hat das Bremer Unternehmen ADLER Solar auf dem firmeneigenen Testcenter in Bremen eine Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von 202 kWp errichtet. Die Anlage wurde ausschließlich mit eigenem Know-how errichtet und an das öffentliche Versorgungsnetz angeschlossen. Die Anlage wird zukünftig durch eigenes Personal gewartet, betrieben und überwacht. ADLER Solar wird mit der eigenen PV-Anlage künftig Erfahrungen u.a. hinsichtlich verschiedener Verschaltungsvarianten, Effekte unterschiedlicher Wechselrichterbelegungen und Verschmutzungsgrade sammeln. Durch regelmäßige Überprüfungen mit modernsten Mess- und Prüfgeräten wie z.B. AAA-Flasher, Elektrolumineszenzgeräten, Infrarotkameras, Isolationswiderstandmessgeräten, IU-Kennlinienmessgeräten (PVPM) sowie den geschulten Mitarbeiteraugen von TÜV-zertifizierten Sachverständigen für Photovoltaik-Anlagen möchte das Unternehmen die Ergebnisse und Erfahrungen dokumentieren, um auch ihren Kunden zukünftig einen Mehrwert hieraus liefern zu können.

 

PDF runterladen